Umweltfreundlich durch die Stadt?

Themen von Anlassen bis Zulassen
NovaNora
Fan
Fan

Beiträge: 26
Registriert: 20.01.20 - 12:59
Barvermögen: Gesperrt

Umweltfreundlich durch die Stadt?

Beitragvon NovaNora » 21.07.20 - 14:42

Hallo alle zusammen!

Mein jüngerer Bruder wohnt in einer Großstadt und ist bisher auch sehr zufrieden mit seiner Wohnsituation. Da er mittlerweile aber immer mehr Wert auf Umweltschutz legt, hat er letztes Jahr sein Auto verkauft. Fährt jetzt immer mit den Öffis. Auf Fahrradfahren steht er gar nicht, weshalb er sich jetzt einen Tretroller holen möchte. Hat jemand damit als Erwachsener Erfahrung gemacht? Ich kenne die Teile bloß aus Kindheitstagen. Fährt er dann mit einem Roller für Kinder um die Häuser? :lol: Kann mir nicht vorstellen, dass sowas mittlerweile für Erwachsene hergestellt wird. Der Absatz ist doch viel zu gering.. :denki:



LazyCat
Fan
Fan

Beiträge: 33
Registriert: 21.01.20 - 11:27
Barvermögen: Gesperrt
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Umweltfreundlich durch die Stadt?

Beitragvon LazyCat » 23.07.20 - 21:07

Hey,
so abwegig ist die Idee deines Bruders gar nicht. Ich sehe bei mir im Viertel immer mehr Erwachsene mit Rollern rumcruisen. Fast vermute ich schon, dass die Teile wieder im Trend liegen. Sogar mit E-Antrieb gibt es die Tretroller: https://www.microscooter-shop.de/tretroller/?p=1 Wer also noch etwas bequemer unterwegs sein möchte, kann das sogar mit einem Roller.

Ich bin auch nicht der größte Fahrrad-Fan, weshalb ich nicht abgeneigt wäre von solchen Scootern. Es ist außerdem eine umweltfreundliche Alternative zum eigenen Auto. Die E-Scooter waren doch letzten Sommer auch voll der Hype in allen Großstädten. Warum also nicht auch einen im Alltag nutzen? So kann man den Rush-Hour-Stau perfekt umfahren.

Liebe Grüße. :cheesygrin:



LazyCat
Fan
Fan

Beiträge: 33
Registriert: 21.01.20 - 11:27
Barvermögen: Gesperrt
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Umweltfreundlich durch die Stadt?

Beitragvon LazyCat » 30.07.20 - 10:39

Übrigens, mein Nachbar hatte mir seinen letztes Mal ausgeliehen, lässt sich gut fahren :thumbleft:




Zurück zu „Auto, Motorrad & Verkehr“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast