Wie schnell man alles vergisst...

Alles rund um's Lernen
NovaNora
Fan
Fan

Beiträge: 30
Registriert: 20.01.20 - 12:59
Barvermögen: Gesperrt

Wie schnell man alles vergisst...

Beitragvon NovaNora » 18.09.20 - 13:57

Hey Leute,

meine Nichte ist in der 6. Klasse und hat mich letzten gefragt wegen ein paar Matheaufgaben und ich muss sagen ich bin ganz schön ins Schwitzen gekommen. Es ging um Primzahlen und Primfaktorzerlegung...meine Güte. Dabei war ich in der Schule nicht schlecht.

Wirklich viel hängengeblieben ist aber nicht. Irgendwie traurig...
Habt ihr mal ähnliche Erfahrungen gemacht?



LazyCat
Fan
Fan

Beiträge: 38
Registriert: 21.01.20 - 11:27
Barvermögen: Gesperrt
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Wie schnell man alles vergisst...

Beitragvon LazyCat » 19.09.20 - 13:21

Puh, da wüsste ich aber auch nicht gleich auf Anhieb, worum es geht. Später brauch mans halt in der Regel nicht mehr und vergisst diese Sachen. Ich sag mal, wenn ein wenig Prozentrechnung, Bruchrechnung und Geometrie hängengeblieben ist, dann sollte man sich nicht allzu viele Gedanken machen. Und wenn man Kids bei den Hausaufgaben helfen will, kann man sich sowas auch schnell wieder aneignen. Gibt da jede Menge YouTube Videos oder auch Websites, die nochmal im Urschleim anfangen ;) Mathe-Themen zu den verschiedenen Klassenstufen findest du zum Beispiel auch hier: https://www.gut-erklaert.de/mathematik/ ... hemen.html

Viele Grüße und weiterhin Erfolg bei den Rechenaufgaben :D




Zurück zu „Schule, Aus- & Weiterbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast